WIRTH GABELFEDER-SATZ 2092-1335 NEU POLIERT: NULL REIBUNG – NULL GERÄUSCHE mit ABE für APRILIA RST 1000 Futura 2001-

Startseite/Gabelfedern, Gabelöl u. Zubehör/WIRTH-Gabelfedern/WIRTH GABELFEDER-SATZ 2092-1335 NEU POLIERT: NULL REIBUNG – NULL GERÄUSCHE mit ABE für APRILIA RST 1000 Futura 2001-

WIRTH GABELFEDER-SATZ 2092-1335 NEU POLIERT: NULL REIBUNG – NULL GERÄUSCHE mit ABE für APRILIA RST 1000 Futura 2001-

Ab: 119,99 

Seit Jahrzehnten bewährte progressiv-straffere Gabelfedern von WIRTH – NEU: Jetzt in POLIERTER Ausführung – keine Reibung, keine Geräusche!

Lieferumfang: Ein Satz = 2 Stück WIRTH-Gabelfedern – PROGRESSIV-STRAFFER – verbessern die Fahreigenschaften erheblich!
Gabelöl und Niveaueinsteller bitte gesondert bestellen!

Besserer Kontakt zur Fahrbahn – deutliche Fahrwerksverbesserung: progressive WIRTH-Gabelfedern straffer als die Originalfedern!

  • kein Durchschlagen mehr, weniger Bremstauchen
  • keine Schwammigkeit Luftunterstützung fällt weg – daher kein Durchblasen der Simmerringe mehr
  • besseres Ansprechverhalten bei hoher Laufleistung
  • idealer Ersatz für erschlaffte Originalfedern
  • getestet und empfohlen von führenden Motorradfachzeitschriften
  • leichter Selbsteinbau mit ausführlicher Anleitung.

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Gabelöl-Niveau-Einsteller

WIRTH-Spezial-Gabelöl SAE 10 - 1 Liter

WIRTH-Spezial-Gabelöl SAE 15 - 1 Liter

Artikelnummer: 200096298 Kategorie:

Beschreibung

Hersteller / Modell Gabelöl Höhe (mm)
APRLIA RST 1000 Futura 2001- SAE 15 / orig ccm 160 mm

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.0 kg

Gabelöl-Niveau-Einsteller

Gewicht 0.1 kg

WIRTH-Spezial-Gabelöl SAE 10 - 1 Liter

Gewicht 1.0 kg

WIRTH-Spezial-Gabelöl SAE 15 - 1 Liter

Gewicht 1.0 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „WIRTH GABELFEDER-SATZ 2092-1335 NEU POLIERT: NULL REIBUNG – NULL GERÄUSCHE mit ABE für APRILIA RST 1000 Futura 2001-“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 - 2 = ?

Das könnte dir auch gefallen …

Nach oben